Schwarzer Nagellack: Noch angesagt?

Designer Karl Lagerfeld war einer der ersten, der Models mit schwarzem Nagellack auf den Catwalk schickte. Das war Mitte der 90er Jahre. Erst in den jüngeren Saisons konnte sich schwarzer Nagellack aber endgültig als Trend in den Regalen platzieren.

Schwarzer Nagellack kommt eigentlich aus der Gothic-Szene. Viele Anhängerinnen und Anhänger der dunklen Szene lackieren sich ihre Nägel in tiefstem Schwarz. Da der schwarze Nagellack lange Zeit nur unter Gothics salonfähig war, schaffte er es vor Karl Lagerfeld auch maximal zum Fasching auf die Hände von Frauen, die sich als Vampirin oder Hexe verkleidet haben.

Der schwarze Nagellack hat seinen Einstieg in die Mode Karl Lagerfeld und seinen Einstieg in den Mainstream dem allgemeinen Düster-Trend der letzten Jahre zu verdanken. Erst lackierte sich Bill Kaulitz von Tokio Hotel die Nägel in Schwarz, dann folgte der düstere Filmhit „Twilight“. Viele Celebrities haben den Trend schließlich aufgegriffen und populär gemacht. Heute ist schwarzer Nagellack aus der Drogerie und Beauty Abteilungen nicht mehr wegzudenken.

So wird schwarzer Nagellack getragen

Die Nägel werden für schwarzen Nagellack grundsätzlich kurz getragen. Auf langen Krallen ist der Look maximal unter Gothics erlaubt. Wie alle farbigen Lacke wird auch Schwarz zweimal aufgetragen. Ein Unterlack ist Pflicht, da Schwarz die Nägel verfärbt. Mit einem schützenden Überlack hält Black Nailpolish ein paar Tage länger.

Schwarzer Nagellack ist noch angesagt, aber längst nicht mehr das Trendthema Nummer Eins. Der Look eignet sich ideal für Clubbesuche, zum sexy Kleid oder aufregenden High Heels. Für den Arbeitsalltag ist schwarzer Nagellack mit Ausnahme von Schule, Uni und kreativen Berufen aber meist zu viel des Guten. Etwas weniger auffällig als schwarzer Nagellack ist der aktuelle Chanel Trendlook „Particuliere“ in der Farbe Taupe (Grau-Lila) oder der Upcoming-Herbstlook „Paradoxal“ – ein dunkles Lila mit Glittereffekt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Schwarzer Nagellack: Noch angesagt?, 2.0 out of 10 based on 1 rating

Ein Gedanke zu „Schwarzer Nagellack: Noch angesagt?

  1. Jessica

    Ich bin gerade 11 geworden und trage schon schwarzen nagellack in der schule.Kein lehrer hat sich beschwert bei mir,das dass verboten ist.Und heute hat mich der junge in den ich verknallt bin,immer angeguckt!

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 2.0/5 (1 vote cast)
    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0 (from 0 votes)

Schreibe einen Kommentar