Archiv der Kategorie: News

Katy Perry bringt auch eine Nagellack Kollektion heraus

Die Gerüchteküche in der amerikanischen Kosmetikwelt brodelt: Nach einer Nagellack Kollektion mit Justin Bieber plant das Kosmetiklabel OPI jetzt auch noch eine Linie mit Sängerin Katy Perry. Nach dem vielsagenden Titel „One Less Lonely Girl“ der Nagellack Kollektion von Justin Bieber dürfen Beauty-Fans sich nun auf die noch namenlose Linie von Katy Perry freuen.

Katy Perry als Nagellack-Trendsetterin

Die amerikanische Sängerin mit dem 2010er Sommerhit „California Gurls“ sorgte in den letzten Monaten mehrmals mit ihrer Vorliebe für auffällige Nagellacke für Furore. Katy Perry trug als eine der ersten Trendsetterinnen knalligen Neon-Nagellack und ließ sich sogar ihren Verlobten Russell Brand auf den Fingern verewigen. Der Schritt zur Nagellack-Designern erscheint da nur konsequent.

Fünfmal Katy Perry für die Fingernägel

Die Kollektion von Katy Perry bei OPI umfasst insgesamt fünf Nuancen. Mit dabei: Last Friday Night in Glitter-Blau, Not Like The Movies in Silbergrau, The One That Got Away in Beere, Teenage Dream in Rosa-Glitter und Black Shatter als freches Leopardenmuster. Die Nagellacke von Katy Perry kommen aber erst im nächsten Jahr heraus. Ein nagelneuer Trend ist hier zwar nicht dabei – aber im Jahr 2010 wurden schließlich auch schon alle Farbtrends für die Nägel ausgeschöpft.

Dazu gibt es auch noch das passende Parfüm

Mit „Purr“ bringt Katy Perry bald auch ihr erstes Parfüm auf den Markt. Der Flakon in Katzenform ist ab November in den USA erhältlich. Trendsetterinnen können den Duft bei Nordstrom aber auch über das Internet bestellen. Dazu werden die Nägel ganz lässig in Katy Perrys Lieblingsfarben lackiert.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Abgeplatzter Nagellack als neuer Trend?

Nagellacke haben in den vergangenen Monaten den Aufstieg zum In-Accessoire vollbracht. Anstelle teurer Handtaschen tragen Trendsetterinnen heute die angesagte Farbe der Saison auf den Fingernägeln. Als Vorreiter dieses Trends gelten die Lacke von Chanel, die den Trend mit leuchtendem Türkis und ausverkauftem Grau-Lila erst ausgelöst haben. Heute geben sich die neuen Nagellack-Trends die Klinke in die Hand, waren sich bis eben aber in einer Sache einig: Der Nagellack muss immer perfekt sein. Abgeplatzte Lacke waren tabu. Jetzt bekennt sich die Designerin Amy Smilovic jedoch zum abgeplatzten Nageldesign.

Die „unordentliche“ Maniküre?

Amy Smilovic vom Label Tibi New York löste kürzlich mit einem Foto ihrer unordentlichen Maniküre auf Facebook Reaktionen von Kopfschütteln bis Interesse aus. Die Designerin präsentierte ein mit ihren eigenen Worten als „unordentliche Maniküre“ beschriebenes Nageldesign, das aus scheinbar in großer Hektik aufgetragenen Kleksen besteht. Smilovic schreibt dazu, den Look im Sommer bei einer Moderedakteurin gesehen zu haben. Auch die trug abgeplatzten Nagellack in Knallrot. Auf den Straßen von New York tragen nun schon mehrere Frauen den abgeplatzten Nagellack-Look zur Schau.

So wird das unordentliche Nageldesign gemacht

Profis tragen für die unordentliche Maniküre erst einen Unterlack auf. Dann kommt die Knallfarbe darüber. Beim Auftragen des Lackes wird an den Seiten gespart. Der Lack wird auch nicht bis ganz nach unten gezogen. So ergibt sich ein Look, der aussieht, als wäre er schnell mit einem dicken Pinsel auf die Nägel gepinselt worden.

Ist der abgeplatzte Look jetzt wirklich Trend?

Der abgeplatzte, unordentliche Look ist noch ein Geheimtipp für Kreative und Disco-Nächte. Nicht geeignet fürs Büro oder den Sonntagsbesuch bei Oma. Im Zweifelsfall kann dieser Trend auch ignoriert werden – die nächste In-Farbe kommt sowieso bald.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Teenie-Star Justin Bieber bringt eigenen Nagellack raus

Justin Bieber ist der Teenie-Star der Stunde: Der 16-Jährige Sänger aus Kanada räumt derzeit weltweit ab. Zahlreichen Chart-Hits folgt jetzt etwas überraschend auch eine Nagellack-Linie von Justin Bieber, die  ganze sechs Nuancen umfassen soll.

Die Nagellack-Kollektion von Justin Bieber

Der Mädchenschwarm plant in Zusammenarbeit mit einer Kosmetikfirma seine eigene Nagellack-Kollektion. Mit immerhin sechs verschiedenen Tönen holen sich Justins meist weibliche Fans einen trendigen Glitzer-Nagellack ihres großen Idols nach Hause. Justin Biebers Nagellack soll „One Less Loney Girl“ heißen und Farben wie „Herzchenglitter“ enthalten. Die Lacke kommen erst einmal in den USA auf den Markt. Ob auch Justins Fans in Deutschland einen der Lacke im Geschäft ergattern können, steht noch nicht fest.

Die Zusammenarbeit des Teenie-Stars mit einer Kosmetikfirma für seine eigene Nagellack-Kollektion klingt erst einmal ungewöhnlich. Speziell in den USA gibt es aber bereits eine ganze Palette von Fanartikeln wie Bettwäsche und Puppen. Mit Nagellacken in Hellblau mit Glitter und Lila spricht Justin Bieber genau die Farbwünsche seiner Fans an. Angeblich bringt Justin seine Nagellacke zusammen mit Nicole von der Trendmarke OPI heraus.

Justin Bieber und Nagellack?

Mit seiner geplanten Nagellack-Kollektion liegt Teenie-Star Justin genau richtig. Nagellacke sind längst das neue Accessoire der Saison und gefragt wie nie. In den vergangenen Monaten buhlte gleich eine Handvoll Farbtrends um die Gunst der trendbewussten Fashion-Fans. Nach Türkis und Taupe von Chanel kamen die Khakis, Denim-Blau und In-Töne wie Gold. Dass nun ausgerechnet ein junger Teenie-Star den Nagellack-Hype weiter anheizt, verwundert da kaum noch: Der Megatrend geht in die nächste Runde.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Handverjüngung: Schöne Hände – für immer?

Viele Frauen und Männer geben an, dass ihr Blick zuerst die Hände des Gegenübers streift. Die Hände sind ein komplexes anatomisches Wunder aus zahlreichen Einzelknochen, die im Laufe des Lebens etwa 25 Millionen Mal gebeugt und gestreckt werden. Auch an den Händen gehen die Zeichen der Zeit nicht spurlos vorbei: Pigmentflecken wie die unbeliebten Altersflecken passen heute nicht mehr zum vitalen Lebensstil von Menschen im besten Alter.

Handverjüngung beim Schönheitschirurgen

Schönheitsoperationen sind längst kein Tabu-Thema mehr: Immer mehr Frauen und Männer nutzen die Möglichkeit, einen körperlichen Makel beseitigen zu lassen oder die Uhr zurück zu drehen. Der Trend geht dabei zu natürlichen Veränderungen und schonenden Eingriffen. Auch die Hände liegen immer häufiger auf dem OP-Tisch: Die Handverjüngung liegt im Trend.

An den Händen geht das Alter nicht spurlos vorbei: Neben Altersflecken auf dem Handrücken gehört erschlaffte Haut mit hervor tretenden Venen zu den Merkmalen alternder Hände. Schönheitskliniken und –Ärzte bieten gleich eine ganze Palette von Eingriffen an, die müde Hände wieder munter machen.

Handverjüngung: Die Behandlungsmethoden Weiterlesen

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Neue Nagellacke von Uslu Airlines & Bernhard Wilhelm

Nagellack von Bernhard Wilhelm für Uslu Airlines. Erhältlich bei usluairlines.com. Foto: Uslu Airlines

Wenn die Berliner In-Kosmetikmarke Uslu Airlines insgesamt 19 trendige Nagellacke mit Designer Bernhard Wilhelm auflegt, schaut die Trend-Gemeinde ganz genau hin. Die Lacke von Uslu und die exzentrische Mode-Ideen von Wilhelm sind nämlich Kult und ergeben zusammen die lässigen Trendfarben für angesagte Herbst-Nägel.

Der Designer Bernhard Wilhelm

Bernhard Wilhelm kommt eigentlich aus Ulm und gehört zur zweiten Generation der Belgischen Modemacher. Der Designer schrieb sich mit 20 Jahren an der Königlichen Akademie in Antwerpen ein und arbeitete als Student unter Anderem mit und für Vivienne Westwood. Im Jahr 1999 zeigte Wilhelm seine erste Kollektion auf dem Catwalk und erregte mit seinen exzentrischen Entwürfen schnell Aufmerksamkeit. Bernhard Wilhelm mischt Trachten, Strick und Patchwork. Er heuert seine Models auch mal spontan vor großen Modeschauen an und hinterlässt gern Affenhand und Küchenmesser auf seinen Etiketten. Zu den Fans des Designers gehört Björk – ebenfalls ein Kind der Exzentrik.

Bernhard Wilhelm für die Fingernägel

Die Kooperation von Uslu Airlines und Bernhard Wilhelm hat insgesamt 19 angesagte Nagellacke hervor gebracht. Mit dabei die Töne Gold, Weiß, Mint, Orange und Grau-Blau.

Bernhard Wilhelm betritt mit diesen Nagellacken experimentelles Neuland in der Kosmetik. Der bekannte Designer ist kein Hansdampf in allen Gassen und widmet sich ausschließlich der Mode.

Die neuen Nagellacke haben gute Chancen, im Herbst zu den Must Haves unter den Fingerfarben gezählt zu werden. Nagellack – das wissen wir ja bereits – ist die neue Handtasche und gehört auch in der Herbst- Wintersaison 2010/2011 unbedingt dazu.  Die insgesamt 19 Farben von Bernhard Wilhelm sprechen vom unschuldigen Weiß bis zum Tarn-Grün alle Geschmäcker und Modetrends an. Wählen Sie ihre Lieblings-Nuance und lackieren Sie los!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.5/10 (2 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)

Der Nagellack-Hype geht in die nächste Runde

Nagellack ist die Handtasche der Saison

Trendsetter und Modeexperten sind sich einig: Nagellack ist das neue Accessoire. Während Fashionistas früher noch den angesagten Handtaschen hinterher liefen, reserviert man sich heute die neuen Nagellack-Trends in der Parfümerie. Wer die hippen Farben mitmachen möchte, muss nämlich schnell sein: Die Dauerbrenner von Chanel sind etwa chronisch ausverkauft.

Wie weit geht der neue Nagellacktrend?

Peter Philips von Chanel hat den Trend mit der Nuance 407, einem sommerlichen Türkis, losgetreten. Der Nagellack war erst auf dem Catwalk zu sehen und wurde sofort von Trendsetterinnen gekauft, als er in die Läden kam. Auch Nuancen wie 505 von Chanel ließen Frauen unverrichteter Dinge wieder aus der Parfümerie abziehen – ausverkauft. Internetshops führen die Farben oft mit dem Zusatz „bald wieder lieferbar“ oder „vergriffen“.  Bei Internetauktionen kommen die heiß begehrten Teile , die für etwa 22,- Euro im Laden stehen, heute sogar gewinnbringend unter den Hammer: Mehrere hundert Euro haben sich Fashionistas ihren Must Have-Lack schon kosten lassen.

Was macht Nagellack eigentlich zum Trend?

Nagellack steht schon seit Jahrzehnten in den Regalen, wurde aber erst heute zum Kult. Die neuen Trendfarben werden zuerst auf dem Catwalk, von Celebrities und Trendsetterinnen getragen. Spätestens dann will sie jede. Nagellack ist deutlich günstiger als andere Accessoires vom Designer, so dass sich fast alle einen echten Chanel (Nagellack) leisten können. Wenn er denn nicht gerade wieder ausverkauft ist.

Wer das Original vom Designer trotz intensiver Bemühungen nicht ergattern kann, tröstet sich derweil mit ähnlichen Nuancen: Die Trendfarben lassen nämlich auch im Günstig-Regal nicht mehr lange auf sich warten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -1 (from 1 vote)

Die Nagellack Trends und alle Farben jetzt bei uns

Nagellack.net ist Eure neue Seiten wenn es um die aktuellesten Nageltrends geht. Was tragen die Stars, welche Nagelform ist in und welche Farbe ist das Must-Have der Saison? Ob kurze Fingernägel, künstliche Nägel oder French Maniküre, wir zeigen Euch wie man  den Style der Stars  günstig selber machen kann. Schaut vorbei wenn wir die neuen Nagellack Kollektionen von Alessandro und Co. vorstellen und schreibt us in den Kommentaren, was Eure Trends 2010 sind. Wir freuen uns auf viele bunte Fingernägel 😉

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)