Acryl Nagellack

Der Acryl Nagellack setzt sich aus Farbpigmenten, Polyester- und Acrylharzen zusammen. Die Pflege- und Farbnagellacke enthalten dagegen nur Polyesterharze. Wichtig ist vor allem, dass der Acryl Nagellack schnell trocknet und lange auf den Nägeln hält und nicht abblättert. Man kann ihn diversen Farben erhalten, diese können untereinander auch super kombiniert werden. Acryl Nagellack wird nicht zuletzt als optisches Highlight verwendet, um ein tolles Outfit abzurunden.
Besonders passend ist es zudem, wenn der Acryl Nagellack mit einem gleichfarbigen Lippenstift kombiniert wird.

Der Nagellack wurde bereits 1925 erfunden und gehört seither zu den beliebtesten und dekorativen Kosmetikartikeln und erfreut sich bei Frauen jenes Alters an sehr großer Beliebtheit. Der Acryl Nagellack ist nicht nur in einer sehr umfangreichen Vielfalt an Farben erhältlich, sondern auch in den unterschiedlichsten Haltbarkeiten oder aber auch in verschiedensten Schnelligkeiten beim Trocknen. Je nach Produkt zeigt sich eine Haltbarkeit von wenigen Stunden bis hin zu mehreren Tagen. Aufgetragen sollte der Acryl Nagellack jedoch immer auf vorher gereinigte Finger- oder Fußnägel werden, wobei ein Unterlack zum Beispiel oder auch ein Finishprodukt, ein Überlack oder auch ein Klarlack, über oder eben unter dem eigentlichen Lack aufgetragen werden kann. Acryl Nagellack ist immer Wasserfest, das bedeutet, das zum Entfernen stets ein Nagellackentferner benötigt wird, der vielmals Aceton enthält und mit einem Wattepad oder ein kleineres Tuch über den Nagel gestrichen wird. Somit wird der zuvor aufgetragene Nagellack entfernt. Danach sollten die Hände gewaschen werden. Die Nagelpflege sollte mit einer Schere und einer Feile erfolgen und im Anschluss kann auf Wunsch der neue Nagellack aufgetragen werden.

Der weiterführende Anteil an Acrylharzen in Acryl Nagellacken prägt sich als enorm widerstandskräftiger und fungiert als schützenden Film für den Nagel. Die Zusammensetzung des Acryl Nagellackes ist bedeutet dickflüssiger um Vergleich zu einem reinen Polyester-Nagellack. Ein Acryl Nagellack eignet sich daher hervorragend für brüchige, bereits eingerissene oder sehr weiche Nägel.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 8.0/10 (9 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0 (from 0 votes)
Acryl Nagellack, 8.0 out of 10 based on 9 ratings

Schreibe einen Kommentar