Acetonfreier Nagellack

Aceton ist aggressiv und löst unter anderem Fette aus den Nägeln. Heute verwendet man überwiegend Ethylacetat, was im Übrigen auch nicht so unangenehm riecht wie Aceton. Vielmals werden auch Duftstoffe zugesetzt, was dann für einen angenehmen Geruch sorgt. Statt Aceton werden verschiedene Acetate beigesetzt. Acetonhaltiger Nagellackentferner kann künstliche Findernägel angreifen, deswegen findet er heute kaum noch Verwendung bei der Herstellung von Nagellackentfernern. Wer seinen Nägeln also etwas Gutes tun möchte, sollte auf acetonhaltigen Nagellackentferner verzichten. Acetonfreier Nagellackentferner ist eine schonende Entfernung des Nagellackes und das funktioniert auf natürlichen genauso auch auf künstlichen Nägeln und das ist durch den acetonfreien Nagellackentferner mit dem Thermalwasser von Sans Soucis möglich.

Ein Hingucker ist immer ein schöner Nagellack, den man auf den Händen trägt. Möchte die Damen den Nagellack erneuern, sollte man den Lack von den Füßen oder Händen schnell und schonend entfernen. Die Marke San Soucis hatte den ersten acetonfreien Nagellackentferner mit Thermalwasser aus Baden-Baden auf den Markt. Zudem wurde der acetonfreie Nagellackentferner mit Manelöl kombiniert, um die Nägel gleichzeitig gezielt zu pflegen. Ganz gleich ob modellierte oder natürliche Fußnägel oder Fingernägel, der neuartige Sans Soucis acetonfreien Nagellackentferner ist nicht nur erfolgreich, sondern auch sanft.

Das Produkt nicht fettend und der neue Nagellack kann Anschließend sofort wieder aufgetragen werden.
Es ist also ganz einfach, die Nägel von dem bestehenden Nagellack befreien und gleichzeitig dabei zugleich die Nägel pflegen. Danach einfach kurz warten und der neue Nagellack kann aufgetragen werden. Wenn die Zehennägel gleich wieder nach dem Säubern neu lackiert werden sollen, sollte der acetonfreie Nagellackentferner kein Öl enthalten, denn durch die Ölschicht, die der Nagellackentferner hinterlässt, erschwert man sich nur unnötig das Auftragen des neuen Nagellacks. Der acetonfreie Nagellackentferner ist also jeden geeignet, der es schnell, erfolgreich und mild bevorzugen. Er ist seit Anfang 04/2005 in den Kosmetikabteilungen führender Drogerien und Warenhäuser erhältlich.

Die Preise variieren je nach Händler. Am besten geeignet für den acetonfreien Nagellackentferner sind immer Baumwollpads. Ein austrocknen oder ein Bleichen der Nägel wird stets verhindert und ihre nagelbänger bleiben trotzdem elastisch und geschmeidig.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.3/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: -2 (from 2 votes)
Acetonfreier Nagellack, 7.3 out of 10 based on 3 ratings

Schreibe einen Kommentar